Augustin, Editorial, Familie, Illustration, Liebe

Grenzforscherin auf fremdem Terrain

Kinder, Illustration Silke Müller, Linz
TeilenPin on Pinterestshare on TumblrShare on FacebookGoogle+Email to someone
… ist Angelika Burgsteiner, seit sie Mutter ist.

„Seit ich Mutter bin, gerate ich in Situationen, die mir als Kinderlose unbekannt waren. Ich betrete im Gefolge einer Grenzforscherin häufig fremdes Terrain und nutze gemeinschaftliche Flächen anders als früher. Die Erfahrungen dabei sind ebenso herzerwärmend wie niederschmetternd.“ schreibt Burgsteiner in der August-Ausgabe des „Augustins“ über Reaktionen anderer auf Kinder.

Gänseblümchen – die kleinen Sonnen – sind nicht umsonst die liebsten Blumen der Kinder, denn sie nähren das innere Kind.

 

Nachzulesen ist der ganze Artikel in der Wiener Straßenzeitung „Boulevardzeitung Augustin“ Ausgabe #441 .

MerkenMerken