Feminismus, Illustration, News, Plakate | Posters, Veranstaltung

Vernetzungs-Muckibude für FeministInnen

Feminismus & Krawall Camp 2019 in Linz | Illustration © Silke Müller

Feminismus & Krawall Camp 2019

Ihr seid herzlich zu Trainingseinheiten und Workshops beim queerfeminstischen f.u.k.camp eingeladen.
Mit euch zusammen machen wir vom 8.-9.2.2019 ein BootCamp für Zivilcourage und Vernetzungs-Muckibude für FeministInnen.

Trainerinnen üben mit uns das Stören, Haltung zeigen und couragiertes Eingreifen in herausfordernden Situationen.
Wir nennen es HighIntensityTraining für Demos, denn du erfährst auch Rechtliches und Sicherheitsrelevantes für die nächsten Bewegungen auf der Straße.

Das Plakat

Als ich auf der Suche nach dem heurigen Motiv war, habe ich über das Verbündeten, Camp, Trainingslager und „Stärke durch die Bündnisse“ nachgedacht.
Auch über Strategien, Planung, Handlung, Geheimnisse, Aushecken, „Schlachtpläne“, community, Zusammenhalt der Frauenvereine etc…. Mir sind Bilder von Mannschaften vor einem Spiel in den Kopf gekommen: und ich finde wunderbar dieses Männer dominierte Bild anzueignen. Denn googelt man über die Bildersuche „Mannschaften“ fällt einem das große Ungleichgewicht auf. Es gibt zu wenig Bilder von Mannschaften mit Sportlerinnen!
Feminismus & Krawall Camp 2019 in Linz

Plakat mit Frauenmannschaft | Feminismus & Krawall Camp 2019 in Linz | Illustration © Silke Müller

WORKSHOPS

Protestlabor mit Denice Bourbon
„Performance & Störung“

Freitag von 15-19h (max 12 P.)
Samstag 11 – 14.30h (max 12 P.)

http://werk-x.at/person/denice-bourbon

Das Camp ist kosten frei und barrierefrei zugänglich.
Keine Vorkenntnisse nötig.
Nimm deine FreundInnen mit!
Alle Infos findest du  hier.
Feminismus & Krawall Camp 2019 in Linz | Illustration © Silke Müller

Feminismus & Krawall Camp 2019 in Linz