About

Silke Müller | Foto: ©Tine Schulz

Silke Müller im illufix von Tine Schulz und Lennart Langanki | Foto: ©Tine Schulz

I fun draw. I'm 11. I'm tall and lively.

„I fun draw. I’m 11. I’m tall and lively.“

Silke Müller

… ist 1980 an der Ostsee geboren, hat in Weimar und Wismar Kommunkationsdesign studiert und arbeitet seit 2010 als Illustratorin in Linz an der Donau.
Sie macht Illustrationen für Plakate, Zeitungen, Magazine, Bücher und Ausstellungen.
Ihr Zeichentisch steht im Atelier „Elsa im Holzhaus“ vom HolzHaus eV in Linz. Dort illustriert sie mit Ausziehtusche, Kohlepapier, Farbstiften und Photoshop während sie ByteFM hört.

Silke Müller is an Linz/AT based illustrator. 
She draws people, plants and animals for posters, newspapers, magazines and exhibitions. 
The aesthetic of her illustrations is characterized through chinese ink, a rough brush and also by the dusty, fine lines of her favourite black carbon-paper. Silke loves Polychromos pencils in Prussian Blue and Flesh.

 

Send me a message

Ausstellungen, Veröffentlichungen und Teilnahmen
2017
It’s windy cindy Gruppenausstellung
26.5.2017
12 Illustratorinnen stellen aus
Anne Becker / Juliane Egner / Tini Holzke / Andrea Köster / Silke Müller / Pia Neumann / Anne Schmidt / Cindy Schmid / Tine Schulz / Nina Schumann / Friederike Vogl / Konstanze Zelck
im Theaterneubau | Rostock
https://itswindycindy.tumblr.com
nextcomic.austria.3 Ausstellung
nextcomic festival
16.3. – 24.3.2017
„Viele ihrer charmanten Illustrationen verschönern das graue Linzer Stadtbild, oder auch der neue Locationsplan in diesem Heft. Groß!! Sie präsentiert hier neben Illustrationen für die Zeitung „Augustin“, illustrierte Plakate und „Während du schliefst““
nextcomic.austria.3
2016
Die 4 in der 5 Gruppenausstellung
11.11. – 17.12.2016
Die Linzer Illustratorinnen Katja Seifert, Silke Müller, Lisa Arnberger und Carina Lindmeier zeigen in der Damen & Herrenstraße h5 einen Auszug ihrer Arbeiten. Die h5 ist eine gemeinschaftliche Organisation, Kunstgalerie und Arbeitsplatz & Büro.
Stephan Roiss „MEHR GEHT NICHT. NO SORRY“ Ausstellung mit
„Hafen & Bergen“
16.6. – 19.6.2016
Graphic Novels, Platten- und Buchcover, Zeichnungen, Gaffer Tape, Skulpturales – von Stephan Roiss & Kollabo-PartnerInnen. Der österreichische Autor, Hörspielmacher und Mikrophönix Stephan Roiss (…) zeigt in dieser Ausstellung eine schwarzbunte Auswahl von Exponaten. Teils Arbeiten, die allein auf seine Kappe gehen; teils solche, die in Kooperationen entstanden sind: mit Silke Müller, Fang den Berg, Sabina Köfler, Stephan Blumenschein.
Gängeviertel, Hamburg/DE
Artikel lesen
kristallin #33 Gruppenausstellung
11.5.-10.6.2016
Das EXPOrt-geförderte Projekt „The search for a safe harbour“ wird bei kristallin#33 im Salzamt ausgestellt.
EXPOrt, IMpORT, imPULS Kulturelle Sonderförderprogramme der Stadt Linz 2012-2014
Mit ihren kulturellen Sonderförderprogrammen LINZimPULS, LinzEXPort, LinzIMpORT setzt die Stadt Linz seit mittlerweile über einem Jahrzehnt kulturpolitische Impulse. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von realisierten Projekte der Jahre 2012 bis 2014 und wird mit einem Katalog dokumentiert.

Salzamt Linz
Während du schliefst Gruppenausstellung
15.4.-2.5.2016
„Holzhäuser im Raumschiff“
RAUMSCHIFF, Pfarrplatz 18, 4020 Linz
www.raum-schiff.at
2015
Verweht und Verwachsen Ausstellung
22.10.-16.11.2015
Die Comic-Zeichen-Werkstatt von Ludmilla Bartscht stellt aus
Illu2 Festival
Weingut Dilger, Freiburg/DE
Comic-Zeichen-Werkstatt
„Verweht und Verwachsen“
Workshopteilnahme Eine Comic-Zeichen-Werkstatt von Ludmilla Bartscht,
Museum für Neue Kunst Freiburg, Freiburg/DE
Bergen 3/2015 Release: Graphic Novell „Bergen“
nextcomic festival, Linz/AT
2014
The search for a safe harbour Ausstellung KCCC Klaipeda/LT
The search for a safe harbour Artist in Residence
9/2014
KCCC Klaipeda/LT
Kohle, Staub, Papier… Krawumm Illustrierte Performance
3/2015
Die Illustratorin Silke Müller und der Autor Stephan Roiss laden zum Very-Slow-Motion-Kino. Mario Stadler vertont die Vorführung von „Bergen“live.
nextcomic festival, Linz/AT
Hafen Illustrierte Lesung
3/2014
Graphic Novell „Hafen“
Das Lesefest NEUE TEXTE stellt im Kulturzentrum bei den Minoriten jene AutorInnen vor, die im vergangenen Jahr ein Buch (das kein Kriminalroman ist) veröffentlicht haben oder auf die Uraufführung eines Stückes verweisen können.
Lesefest, Graz/AT
Papergirl Linz Gruppenausstellung
2/2014
Papergirl ist ein urbanes, unkommerzielles Kunstprojekt. Für alle. Zum Mitmachen. Papergirl kommt aus Berlin und seit den letzten 5 Jahren findet es regelmäßig in Städten der Welt statt.
Kunstuniversität, Linz/ATSilke Müller: Projektkoordination, Design und Ausstellungsbeteiligung
SEA YOU Illustrierte Lesung
1/2014
Es lesen von der See: Marie Therese Luger, Silke Müller und Stephan Roiss,
es stellt aus: Elke Meisinger
Sisi-Top, Linz/AT
2013
13 Passagen Veröffentlichung
12/2013
Erzählung und Illustrationen in der #100 Versorgerin

Zeitung der Stadtwerkstatt Linz/AT

Preisträger des LITERATURWETTBEWERB 2013  12/2013 „HAFEN“ von Silke Müller und Stephan Roiss
Preisträger des LITERATURWETTBEWERB 2013 – GRAPHIC NOVEL, 1. PREIS gestiftet vom bmukk,
Akademie Graz/AT
SEA YOU Illustrierte Lesung
10/2013
Es lesen von der See: Silke Müller und Stephan Roiss
Galerie Hofkabinett, Linz/AT
papergirl Hamburg Gruppenausstellung
9/2013
Galerie Affenfaust, Hamburg/DE

 

an bord Gruppenausstellung
9/2013
Mit Arbeiten von: Andrea Lehmann, Klara Kohler, Astrid Esslinger, Veronika Merl, Helga Schager, Oona Valarie Serbest, Katjuscha, Su-Si, Anna Maria Brandstätter, Silke Müller, Linda Steinthortsdottir, Kazuko

Galerie Hofkabinett, Linz/AT

love me gender Audioaufführung
8/2013
Anzuerkennen, das die eigene Identität aber nicht fixiert ist und das eigene Geschlecht nicht eindeutig ist, kann befreiend sein: das Hörstück „love me gender“ lässt Stimmen sprechen, die ihr Geschlecht als etwas empfinden, was jenseits der Dualität Männlich–Weiblich ist. Es spielt mit Geschlechtsbildern und kollektiven Projektionen.

quEAR! – Das Transtonale Ohrenfest, Berlin/DE

DoNAUtiks Artist in Residence
8/2013
Die doNAUtik bietet Linzer KünstlerInnen eine Wohn- und Arbeitsmöglichkeit auf einem 9 Meter langen Segelboot in Monnickendamm/NL
2012
Hörspiel-Workshop mit Johanna Steiner Workshopteilnahme
11/2012 YOUKI 14
Johanna Steiner, Autorin und Regisseurin für Hörspiel, Lauscherlounge Berlin

YOUKI 14 International Youth Media Festival, November 20–24 2012, Wels, Autriche

 

Theremidi noise gadgets Workshopteilnahme
5/2012
Theremidi noise gadgets Workshop von Theremidi Orchestra, Ljubljana

Liwoli – Art meets radical openness festival

La Grange Radioshow 4/2012 Ausstellung „Don‘t you care“ „La Grange Radioshow“, Ein Freies Radio Projekt,

La Grange – Kunst.Musik.Multimedia, Bergen auf Rügen/DE
nachhören

2011
Love me gender Hörstück
10/2011
Sendung im Wettbewerb „Stimmbänder – Bandstimmen“ Bayerischer Rundfunk BR2

anhören

Alle Tassen im Schrank Ausstellung
1/2011
Ukradena Galerie, Linz
http://www.feedbackanddisaster.net/leerstand/ukradena.php
2010
 Klangexperiment Teilnahme
Soundworkshop
10/2010
Workshop von Fadi Dorninger und Michael Schweiger
Anhören
EU leonardo scholarship Hospitantin Radiojournalismus  Freier Rundfunk Oberösterreich
Radio FRO 105.0 MHz, Linz/AT
2009
Provinzradio Hörstück
12/ 2009
Sendung im Wettbewerb „Techno Fossil“ Bayerischer Rundfunk BR2
Anhören
Die Aktionsklasse Workshopteilnahme
2/2009
Workshop „Manifesto“ von Katja Gretzinger und Gregor Huber
http://www.katjagretzinger.com/faz_manifesto.php
2008
malma Ausstellung
Aufioaufführung
12/2008
Diplomausstellung „malma“
Feature „Ein akustischer Bilderbogen“ 32 min, Hochschule Wismar
Uraufführung im Tiko, Wismar
www.mal-ma.blogspot.com
Wo glückliche Menschen rumlaufen Hörstück
7/2008
Sendung im Wettbewerb „Imaginäre Landschaften“ Bayerischer Rundfunk BR2
Anhören

 

Merken

Merken

Merken