Artist in residence

Käptn Appelstroops Junix residency

Aye!

DonAUTiks der Stadtwerkstatt/Linz hat eine Illustratorin im a.i.r. Programm des Seglers an Bord gehen lassen. Die freut sich und zeigt dem Boot erstmal, wie man Kohlestifte benutzt.

Nach 3 Tagen Reisekrankheit vor Monnikendamm/NL ist innerlich Klarschiff.

Die Besatzung der JUNIX hat Verstärkung bekommen: Artist in Residence, Bootsfrau, Zahlmeistern, Harpunieren und Smutje in einer Person ist in die Bugkoje eingezogen. Dabei handelt es sich um eine Frau.

Käptn Appelstroop* wird aber jegliches abergläubisches Unglück abzuwenden wissen,
darauf kann Leichtmatrose Melk einen lassen.

* Appelstroops Inneres ist süß und klebrig und ein lekker Apfelaufstrich.

8/8/2013 – Schiffseigner hat gesimmst: „Decksbürste. Kaufen bitte!“

Käptn Appelstroop hat den Proviantmeister dazu verdonnert beim täglichen Landgang diesmal nicht nur Rosinenbrötchen zu bunkern. Guter Kauf: Decksbürste mit Federung, die alte ist über Bord.

Statt Strafarbeit ist es jetzt Chefsache: Deck und Takelage schrubben, denn den Trillionen Spinnen an Bord der JUNIX kann nur eine Autoritätsperson von Format den Gar aus machen. Sobald die Dämmerung einsetzt, seilen sich die Viecher ab, um bis zum Morgengrauen wieder alles mit klebrigen Netzen einzusauen. Harrrrrrrrrrrr!

Kategorie: Artist in residence

von

Silke Müller Born 1980, studied in Weimar and Wismar/DE, is an illustrator and her studio is based in Linz since 2010. Geboren 1980, Designstudium in Weimar und Wismar, arbeitet seit 2010 als Illustratorin in Linz.