Bücher | Books, Comic, Feminismus, Gender, Illustration

Maria sagt es weiter…

Illustration für die Broschüre "Maria sagt es weiter" Frauenbüro Linz

Ein Bilder-Lese-Buch über sexuelle Gewalt und Hilfe holen.

„Das Besondere an dieser Broschüre ist, dass das sehr schwierige und tabuisierte Thema Gewalt, insbesondere sexualisierte Gewalt, in ganz einfacher Sprache erklärt wird.“
Anlässlich der 16 Tage gegen Gewalt an Frauen, die jährlich von 25. November bis 10. Dezember statt finden, entwickelte das Frauenbüro der Stadt Linz die Broschüre „Maria sagt es weiter…“.

Maria lächelt.
Das ist Maria!

„Zielgruppe sind vor allem Frauen mit Beeinträchtigung, mit eingeschränkten Lesekenntnissen und insgesamt geringen Sprachkenntnissen. Um diese zu erreichen ist das Bilder-Lese-Buch auf dem zweit-niedrigsten Sprach- und Leseniveau A2 verfasst.
Das bedeutet, dass Informationen in sehr kurzen und einfachen Sätzen verpackt sind.
Auch im Schriftbild (große Schrift), in der Themenwahl (Frau in einer betreuten Einrichtung) und im Layout (Bilder, Format) wird diese besondere Zielgruppe berücksichtigt.“

Die Broschüre gibt es zum Download und kann zusätzlich im Frauenbüro kostenlos bestellt werden.
Herausgeberin: Frauenbüro der Stadt Linz · Redaktion: Referat für Frauen und Gleichstellung
der Stadt Graz, Verein Hazissa · Text in Leicht Lesen: Kerstin Matausch | capito Oberösterreich Kompetenznetzwerk KI-I

Cover der Broschüre „Maria sagt es weiter“