aktuelle Ausstellung, Editorial, Feminismus, Gesellschaftspolitik, Illustration, News

Bitch in town

Lady Bitch Ray aka Rayhan Sahin, Illustration: Silke Müller | Fotzengalerie
Finisage am 31.7. und am 1. August Lesung am Hauptplatz

Dr. Lady Bitch Ray kommt zur Finnisage der „Fotzengalerie“ nach Linz. Und sie hatte das Vorwort zum Katalog.
What a pleasure!
Die Autorin von „Yalla, Feminismus“ wird ein Lesung am Hauptplatz machen.

Die Rapperin und Linguistin Dr. Reyhan Şahin aka Lady Bitch Ray schreibt in ihrem Buch über Diskriminierung im Hip-Hop und in der Wissenschaft. Sie verbindet Erfahrungen mit intersektionellen Diskriminierungsarten  mit Deutschrapbusiness und feministischer Theorie.

Dr. Reyhan Şahin | Lady Bitch Ray vor der Kunsthalle Linz |  Foto ©Petra Moser
Lick it! Foto: ©Petra Moser
Victory!

Das Plakat ist meine Ausstellungsbeteiligung und zur Finnisage gibt es Kunstpostkarten davon am Büchertisch und Museumsshop zu kaufen.
Die Illu ist auch bis Ende Juli in der Kunsthalle Linz zu sehen und verbreitet Lust & Sexpositivity. Du kannst sie aus in meinem Shop bestellen. 

Victory! Frauenkampftag 2020 | Illustration: Silke Müller
Victory! Frauenkampftag 2020 | Illustration: Silke Müller
Victory! | Illustration: Silke Müller
Victory! Frauenkampftag 2020 | Illustration: Silke Müller
Kunsthalle Linz ©Petra Moser

Beteiligte Künstler*innen:
Helga Schager, Ursula M. Lücke, Maia Benashvili, Betty Wimmer, Silke Müller, Adriana Torres Topaga, Violetta Wakolbinger, 2EMOTIONAL und Rebekka Hochreiterin

Kuratiert wurde die Ausstellung von den Künstlerinnen Rebekka Hochreiter, Romina Dodic (Kuratorinnen Kunsthalle Linz) und Oona Valarie Serbest (Geschäftsführung FIFTITU%).

In Kooperation mit:
Kunsthalle Linz & Feminismus und Krawall

Unterstützt durch:
Linz Kultur, Frauenbüro der Stadt Linz