Alle Artikel mit dem Schlagwort: Shop

Ein Baum mit 12 unterschiedlichen Vögeln, illustriert von Silke Müller

Alle Vögel im Baum – ein Printable

Printables kannst du einfach zu Hause herunterladen und drucken. Nimm deinen Drucker oder einen Online-Service wie Fotodruck (z.b. Fine-Art-Print bei dm, BIPA oder rossmann). In meinem Shop kannst du die Druckdatei kaufen. Fine Art Prints In dieser Illustration sind alle 11 Vögel aus dem Wandkalender zusammen in einem Baum. Am schönsten wird der Druck wenn man bei einem online Fotoservice (wie cewe über dm z.B.) einen Fina Art Print bestellt. Das ist dann auf schönem festen Papier, was ein bisschen wie Aquarellpapier ist. Printable zum Download „Vögel im Baum“ Dateiformat JPG, Größe 21×21 cm, 300dpiund auf A4 Bogen, 300 dpi, RGB und CMYK Modus ©Silke Müller 2020Nur zur privaten Nutzung, keine kommerzielle Nutzung, keine Weitergabe der Datei an Dritte.

Kalender für 2021 mit Vögeln, illustriert von Silke Müller

Kalender für 2021 – Piepshow

Hier ist mein Vogel-Kalender fürs neue Jahr, der die typischen Geräusche von 12 Vogelarten mitbringt. Er ist ca. 60×42 cm groß. Hier bestellen Es war eine große Freude, den zu illustrieren! Denn ich sitze seit Monaten Morgens immer am Küchenfenster und beobachte das Vogelhäuschen und die Wiese, wer da so rumhüpft und zum Futtern kommt. Habt ihr gewußt wie frech Meisen sind? Die belagern den Specht, bis er eine Walnuss aufgepickt hat und dann klauen sie die! „Piep Show“ – illustrierter A2 Wandkalender Mit Vogelaktionstagen, österreichischen und deutschen Feiertagen.150g Offsetpapier, Offsetdruck, Klimaneutral Neee neeeee, das ist kein Rotkehlchen. Ist der Bluthänfling und er singt wunderschön. Wenn man Vogelnamen+Laute googelt findet man Aufnahmen von Vogelzwitschern, zum Beispiel im @macaulaylibrary Ich kannte den Vogel gar nicht bis Sommer. Ich lag im Zelt morgens und es hat so wild tiriliert im Gebüsch und mit der BirdApp hab ich das aufgenommen und die App hat den erkannt. Naja und Siggi, der Nachbar hat dann gesagt, im Jasmin nistet ein Bluthänfling. Double proof!

Wandkalender "Be good", Illustration, Silke Müller, Linz

be good – Kalender 2018

Everything is political Was du kaufst, isst, anziehst, womit du fährst, was du teilst: das ist private Alltagspolitik. Und wenn die Wahlen schon so schlecht gelaufen sind, dann ist persönliches Engagement gut, um die Welt zu schützen und zu schonen. 11 kleine Schritte dazu habe ich ausprobiert und illustriert.

studio sale · gift shop 14.-15.12.2017

Hej, drop by! Die Künstler*innen aus den Ateliers im HolzHaus laden dich ein! Zu Punsch und Glitter. Mit dabei sind Drucke, Malereien, Zines, Acessoires und Kunst von: Redi Made, Julia Hinterberger, Werkkarte, feine Objekte von Leonie Reese, Illustrationen von Silke Müller, Sebastian Six , Patrick Rover und Jose Lopez Garza / Artist, illustrierte Papeterie von Mariana Pacheva und Schmuck von Vasco Lourenco. Wir freuen uns auf eine gemütlich – gesellige Zeit! 14.12., Donnerstag 15-18 Uhr 15.12., Freitag 15-19 Uhr HolzHaus, Holzstraße 18, 4020 Linz über der „Rauchkuchl“ im 1. OG

Merry, merry Holzhaus Gift Shop

Die KünstlerInnen aus den Ateliers im Holzhaus laden euch zum Marktplatz und Wunschpunsch am 4. Advent ein. Mit von der Partie: Zeichnungen, Malereien, Fotografien, Illustrationen, Zines, Accessoires, die Werkkarten und Überraschungspackerl. Von: Ado & Andrea, Ben Wahl, Franziska King, Josepha Krüger, Julia Hinterberger, Leonie Reese, Silke Müller, Sophia Ausweger und Gästen Einladung als PDF Zu jeder vollen Stunde: Lesung mit fiesen Weihnachtsgeschichten und ein Orakel (je punschiger, desto orakeliger) Hier ist das Holzhaus: Holzstraße 18, 4020 Linz, 1. OG, über der Rauchkuchl Mit dem Bus hin: Haltestelle Schlachthof oder Holzstraße

Kalender "Kragen tragen" , Illustration Silke Müller, Linz

Achtung! Kragen anlegen! Der Kalender 2015 ist da.

Pussy Bow! Eine Eiserne Lady mit Hardliner-Politik, die weiche, mädchenhafte Schleifenkragen trägt. Ein divenhafter Modeschöpfer, der nicht vor einem Vatermörder erschrickt. Eine provokante Ikone der Popkultur mit scheinheiliger Hochgeschlossenheit. Ein Socialmedia-Milliardär, der täglich grau-melierten working class Habitus über den Kopf streift. Im illustrierten Kalender für 2015 tragen alle einen Kragen. Manche Kragen der Modegeschichte nennen die Namen ihrer berühmten TrägerInnen, mancher Kragen ist eine Reminiszenz und immer ist ein Kragen ein Statement Accessoire. Erstaunlich das der Diktator Mao und Traumtänzer Peter Pan fast das selbe Kragenmodell trugen, oder? Beide mochten brave Bubikragen mit runden Ecken. Merken